Dörfer und Städte

Die Grenzstadt Dinkelland hat mehr als 26.000 Einwohner. Die Bevölkerung verteilt sich auf 10 Zentren: Agelo, Denekamp, ​​Deurningen, Lattrop, Noord-Deurningen, Ootmarsum, Rossum, Saasveld, Tilligte und Weerselo. Die Gesamtfläche beträgt 18.494 Hektar. Die Gemeinde liegt im Nordosten von Twente und grenzt an das Gebiet der deutschen Gemeinde Nordhorn, nur wenige Kilometer von Denekamp entfernt. Beide Orte haben mehrere Partnerschaften und regelmäßige kulturelle und sportliche Kontakte.

Denekamp leitet sich von "Daginghem" ab, das erstmals in der Mitte des 9. Jahrhunderts angetroffen wurde. Durch, unter anderem, Demnichem? und? Denecham? es wurde schließlich der heutige Name vom Ende des 18. Jahrhunderts: Denekamp.

Klicken Sie auf einen Ortsnamen im Menü auf der linken Seite, um mehr über die Dörfer und Städte in der Umgebung von Denekamp zu erfahren.